5-Sterne-Wellness in Masuren

Hotel SPA Dr. Irena Eris

Hotel SPA Dr. Irena Eris, Foto: B.Jäger-Dabek,

Von der Straße aus fast unsichtbar und eingebettet in die weitgehend naturbelassene Landschaft der über 300 Meter hohen Kernsdorfer Höhen (Wzgorza Dylewska) findet sich Masurens erstes 5-Sterne-Wellnesshotel.

Das vor drei Jahren in Wysoka Wies bei Ostroda (Osterode) eröffnete „Hotel SPA Dr. Irena Eris“ wurde kürzlich von vier auf fünf Sterne hochgestuft. Als bisher einziges Wellnesshotel in Polen erhielt es dazu das Premiumzertifikat „Exzellent“, die höchsten Auszeichnung des Deutschen Wellness Verbands.

Zur weitläufigen Anlage des „Hotel SPA Dr. Irena Eris“ gehören neben dem Hotelgebäude mehrere traumverloren in der Landschaft platzierte Ferienhäuser, alle im Stil alter Bauern- und Forsthäuser. Dazu wird in diesem Hotel alles geboten, was das Wellness-Herz begehrt: ein Spa-Bereich mit zwei Pools und mehreren Saunen sowie 35 Behandlungsräume für die Gesichts- und Körperpflege, klassische Massagen, ayurvedische Anwendungen oder Cleopatrabäder. Eine Dermatologin erstellt nach der Diagnose der Haut einen individuellen Behandlungsplan für die Gäste. Außerdem gibt es vor Ort zahlreiche sportliche Angebote von Reiten bis Nordic Walking. Übernachten kann man in einem der 97 Zimmer und Appartements im Haupthaus, im exklusiven Forsthaus oder einem der komfortablen Ferienhäuser im regionaltypischen Stil.

Dr. Irena Eris ist Inhaberin und Namensgeberin des Hotels. Sie zählt zu den erfolgreichsten Unternehmerinnen Polens. Nach 1989 baute sie die ihren Namen tragende größte und bekannteste polnische Kosmetikmarke auf. Ihr Motto ist: „Um schön zu sein, muss man sich auch erholen und wohl fühlen.“ Bereits vor elf Jahren eröffnete sie deshalb im Beskiden-Kurort Krynica Zdroj ihr erstes Wellnesshotel. Dieses 4-Sterne-Hotel trägt inzwischen ebenfalls das Premiumzertifikat des Deutschen Wellness Verbands und erhielt erst vor wenigen Monaten einen neuen, großen Spa-Bereich. Ihr drittes Wellnesshotel will Dr. Irena Eris im Westen Polens errichten.

Das Hotel SPA Dr. Irena Eris in Wysoka Wies liegt ganz im Westen Masurens, nur etwa 20 km von Ostroda entfernt. Der nächstgelegene Flughafen ist Gdansk (Danzig), der rund 150 Kilometer entfernt ist.

Hier gibt es noch mehr günstige Kur- und Wellnessaufenthalte in Polen.

Über Brigitte Jaeger-Dabek 1465 Artikel
Brigitte Jäger-Dabek kennt Polen seit vielen Jahren und ist als freie Journalistin Polen-Expertin. Sie ist Autorin des preisgekrönten Buchs "Länderporträt Polen".