Die Regierungskrise in Polen

13. Oktober 2009 0

Die Regierungskrise hält Polen fest im Griff. Dachte man Regierungschef Donald Tusk habe die Angelegenheit nach seinem Durchgreifen und der Minister-Entlassungen im Griff, scheint das Gegenteil der Fall. Nach dem Blackjack-Gate droht nun ein Shipyard-Gate, eine Affäre um den geplatzten Verkauf der Werften in Stettin und Gdingen. Lesen Sie alles über die Regierungskrise in Polen:

[…]

Polen : Regierungskrise durch Glückspielaffäre

7. Oktober 2009 1

Ministerpräsident Donald Tusk und seine Bürgerplattform PO sind in die tiefste Krise seit ihrem Regierungsantritt geschliddert. So tier, dass sogar Präsident Lech Kaczynski seine Pläne ändert und den Lissabon-Vertrag nun zügig unterschreiben will. Vorgesehen war eigentlich eine ganz andere Strategie.
[…]

Keine Rettung für Polens Werften?

20. August 2009 0

Der Verkauf der polnischen Werften in Szczecin und Gdynia an Investoren in Qatar ist geplatz, nachdem die vereinbarte Kaufsumme nicht fristgemäß zum 17. August einging. […]

1 21 22 23 24 25