Fünf Tipps, um das Krakauer Nachtleben zu genießen

Polnisch lernen

 
Ich empfehle Ihnen den Polnisch lernen von sprachenlernen24:
"Lernen Sie Polnisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden!"

Krakau by night

Krakau bei Nacht, Foto: Peter.shaman, wikimedia commons CC-BY-SA-4.0

Krakau ist für Partygänger schon längst nicht irgendeine Stadt im Südwesten Polens. Es handelt sich um die zweitgrößte Stadt, die neben ihren über 780.000 Einwohnern jährlich Millionen von Touristen aus der ganzen Welt willkommen heißt und beherbergt. Wer also einen Freizeitaufenthalt in Krakau plant, kommt am Nachtleben des lebendigen Ortes nicht vorbei. Wir sehen uns die Stadt und Ihre Angebote zum Feiern und Ausgehen genau an. Sind Sie schon jetzt in Abenteuerstimmung, dann können Sie in einer Online Spielhalle mit Echtgeld Startguthaben ohne Einzahlung Ihre Zeit verbringen.

1.  Organisierte Kneipentour

Was gibt es für Ortsunkundige besseres, als sich einer organisierten Kneipentour mit Gleichgesinnten anzuschließen? Auf diese Weise bekommen Sie die Vielzahl an Bars, Clubs und Kneipen besser in den Griff und haben immer jemanden dabei, der Ihnen wieder in das Hotel oder die Herberge verhilft. Weiterer Pluspunkt für eine organisierte Kneipentour ist, dass Sie nicht Gefahr laufen, in Touristenfallen einzukehren, und am Ende keinen erlebnisreichen Abend, sondern das Nachsehen haben.

Weitere, mögliche Aktivitäten in Verbindung mit Krakauer Kneipen:

  • Alternative Kneipentour mit extra Shots
  • Kneipen-, Bar- und Clubtour
  • Pub Crawl
  • Private Bierverkostung
  • Limo Party Bar

2.  Einzigartige Architektur und Kneipenkultur

Die Kneipen Krakaus sind bei Jung und Alt über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Sie zeichnen sich vor allem durch die Locations aus. Besonders hervorzuheben sind die Bars und Clubs im Untergrund, die mittelalterlichen Keller bis hin zu gotischen Katakomben. An Alleinstellungsmerkmalen mangelt es also nicht. Nehmen Sie also Ihr Handy mit und verewigen Sie Ihre Erlebnisse und Tanzbekanntschaften in historischem Ambiente. Unverwechselbar und voller Charme in einem sind die Kombinationen aus Moderne, Vergangenheit und den Partygängern. Wer Lust hat, kann auch eine Verkostung polnischer Wodkas mit Vorspeisen buchen. Oder Sie entscheiden sich für eine 2 ½ stündige geführte Craft Beer Tour.

Party Sehenswürdigkeiten in Krakau bei Nacht:

  • Cosmic Games Pub
  • Krakow Crawl
  • Krawl Through Krakow Pub Crawl
  • Cosmic Minigolf Pub
  • Taste Vodka Pub
  • Café Philo
  • The Moon Shisha Bar
  • TRZINA Bar
  • Krakow Boat Party
  • Wódka Café Bar
  • Nowy Kraftowy Bar

3.  Clubs mit Live-DJs und Live-Musik

Sehen Sie sich frühzeitig vor dem Abend an, welche Locations in Ihrer Umgebung sind. Sie sicherlich auf Alkohol nicht verzichten wollen, sollten Sie nicht mit dem Auto, sondern eher mit dem Taxi fahren. Je nachdem, mit welchem Verkehrsmittel Sie unterwegs sind, können Sie sich näher oder weiter entfernt von Ihrer Unterkunft Bar, Club oder Kneipe suchen. Legen Sie Wert auf Live-Acts? Dann überlasse Sie es nicht dem Zufall und recherchieren Sie vorher, in welcher Party-Location welche Live-Acts anzutreffen sind.

Tanzclubs in Krakau:

  • Afterbeng
  • Klub Spolem Deluxe
  • Frantic Club
  • Choice Club
  • Shine Club Krakow
  • Teatro Cubano
  • B4 Bracka 4
  • Lindo Bar
  • Huki Muki Bar & Club
  • Baccarat Music Club
  • Zoo Klub
  • Shakers Club

4.  Jazz gefällig?

Nicht viele wissen, dass Krakau eine echte Jazz-Szene besitzt. Zu einer der bekanntesten und erfolgreichsten Jazzbars gehört die Harris Piano Jazz Bar. Sie zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass hier jeden Abend Live-Musik gespielt wird. Wie besonders die Bar ist, zeigt sich auch in ihren Öffnungszeiten, denn dort steht, dass bis zum letzten Gast geöffnet ist. Weitere sehr gute Jazzbars sind unter anderem Mercy Brown, Piec Art Acoustic Jazz Club, Miasto Krakoff oder der Drukarnia Club.

Weitere Jazz Bars in Krakau:

  • U Manaka
  • Pianorouge
  • Choice Club
  • Club Jaszcury
  • Shine Club Kraków
  • Club Hush Live
  • Prozak 2.0
  • Four Music Club
  • The Legends Music Club

5.  Bootsparty mit Getränken unlimited

Erleben Sie das gewisse Extra und nehmen Sie an einer zweistündigen Bootsfahrt auf der Weichsel teil, dem längsten Fluss Polens. Besonders hervorzuheben sind neben dem Ausblick und dem Seegang der unbegrenzte Zugriff auf Wodka, Gin, Bier oder Mixgetränke. Im Anschluss an die Fahrt auf dem Partyboot steht eine After-Party-Kneipentour an. Diese beinhaltet unter anderem kostenlosen Club-Eintritt sowie Shots beim Eintreten in den Club. Da diese Bootsfahrten nur an bestimmten Wochentagen, wie donnerstags- und samstagsabends stattfinden, lohnt es sich zu reservieren. Dank der Schnelleinlasskontrolle brauchen Sie sich auch keine Gedanken um lange Warteschlangen zu machen. Mit diesem Abschluss des Abends und der Nacht können Sie sich sicher sein, dass Sie die Fahrt auf der Weichsel in bleibender Erinnerung behalten werden.

Zwischen Studenten, Akademikern und Touristen das Leben feiern

Krakau hält für jeden Partygast das Passende bereit. Sehen Sie sich tagsüber die Sehenswürdigkeiten an und entdecken Sie abends, was die sehr gut aufgestellte Partyszene zu bieten hat. In Verbindung mit heimischem Bier, Wodka, Gin und Kurzen sind die Gaumen innerhalb von Sekunden in Stimmung zu bringen. Kombinieren Sie daher ohne oder mit professioneller Führung die einzigartige Tradition und Feierstimmung mit einer der buntesten Partygesellschaften der Welt. Wer keinen Kater und Lust hat, kann sich am Tag für eine Polnische Folk-Show mit einem All-you-can-eat-Buffet entscheiden. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise nach Krakau! Prost und ausreichend Kondition für die zahlreichen Tanzflächen!

Über Brigitte Jaeger-Dabek 1580 Artikel
Brigitte Jäger-Dabek kennt Polen seit vielen Jahren und ist als freie Journalistin Polen-Expertin. Sie ist Autorin des preisgekrönten Buchs "Länderporträt Polen".