Meinungsumfragen vor der Europawahl in Polen

Das polnische Meinungsforschungsinstituts TNS OBOP ermittelte in seiner jüngsten repräsentativen Meinungsumfrage zur Stimmverteilung bei der Wahl zum Europäischen Parlament am 7. Juni folgende Ergebnisse:

Liste der Bürgerplattform (Platforma Obywatelska – PO) = 47 %
Recht und Gerechtigkeit (Prawo i Sprawiedliwo?? – PiS) = 22 %
Wahlbündnis aus Demokratischer Linksallianz  (Sojusz Lewicy Demokratycznej – SLD) und
Arbeitsunion (Unia Pracy – UP) =12 %
Polnische Bauernpartei (Polskie Stronnictwo Ludowe – PSL) = 8 %
Selbstverteidigung (Samoobrona) = 3%
Mitte-Links-Koalition Übereinkunft für die Zukunft  (Porozumienie dla Przysz?o?ci) = 2 %
Republikanische Rechte (Prawica Rzeczypospolitej) = 2 %
Union für Realpolitik (Unia Polityki Realnej – UPR) = 1 %
Libertas Polska = 1 %

(c) Brigitte Jäger-Dabek

Mehr zum Thema hier:

Special: Polen und die Europawahl

Über Brigitte Jaeger-Dabek 1465 Artikel
Brigitte Jäger-Dabek kennt Polen seit vielen Jahren und ist als freie Journalistin Polen-Expertin. Sie ist Autorin des preisgekrönten Buchs "Länderporträt Polen".