Wintersport in Polen: Neuer Investor für Skiresort Pilsko in den Beskiden

Skiresort am Pilsko in Korbielow in den polnischen Beskiden

Skipisten mit einer Gesamtlänge von rund 20 Kilometern bei einem Höhenunterschied von 700 Metern, ein Snowpark, zehn Schlepplifte und ein Sessellift locken Wintersportgäste in das Skiresort Pilsko. Polens drittgrößtes Skizentrum wechselte unlängst für 2,5 Millionen Euro den Besitzer. Der Investor will das in die Jahre gekommene Skizentrum im Beskid Zywiecki (Saybuscher Beskiden) rundum erneuern und kräftig erweitern.

Das am gleichnamigen 1.557 Meter hohen Bergmassiv in Korbielow gelegene Zentrum zeichnet sich vor allem durch seine günstigen klimatischen Bedingungen aus. Die Saison im zweithöchsten Skigebiet Polens beginnt dementsprechend bereits im November und endet oftmals erst im Mai. Auf Skifahrer wartet hier die mit 4,5 Kilometern zweitlängste Abfahrtpiste Polens.

Bereits Ende Juli 2012 hatte die im nahe gelegenen Istebna ansässige Firma CTE, ein Tochterunternehmen des Industriezulieferers und Dienstleistungsanbieters Linter Group, das Skizentrum Pilsko für gut 2,5 Millionen Euro erworben. Das Unternehmen, das bereits mehrere touristische Objekte in Polen besitzt, betreibt seit einigen Jahren das Wintersportzentrum Zagro? in Istebna in den schlesischen Beskiden. Hier hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren bereits die gesamten Wintersportanlagen erneuert, ein neues Hotel, einen Aquapark und ein Gesundheitszentrum errichtet.

Das Skiresort Pilsko soll mit der dazu gehörigen Pension Jontek grunderneuert werden. Der neue Besitzer plant unter anderem die Errichtung eines Aquaparks sowie eines SPA&Wellness-Bereiches. Darüber hinaus sollen zwei Sessellifte und eine neue, solarbetriebene Trassenbeleuchtung entstehen. Im Außenbereich sollen ebenfalls zwei neue Promenaden erbaut und die Parkmöglichkeiten erweitert werden. Mit den Instandsetzungs- und Bauarbeiten wird aber erst nach Ende der kommenden Wintersaison begonnen werden.

Infos über das Skizentrum Zagron unter www.istebna.org

Infos über das Skiresoret Korbielow am Pilsko unter www.korbielow.net

Über Brigitte Jaeger-Dabek 1468 Artikel
Brigitte Jäger-Dabek kennt Polen seit vielen Jahren und ist als freie Journalistin Polen-Expertin. Sie ist Autorin des preisgekrönten Buchs "Länderporträt Polen".