Polen: Events und Veranstaltungen im Jahr 2011

Events in PolenDas Polen Magazin gibt Ihnen hier einen Überblick über interessante Veranstaltungen in Polen im Jahr 2011, deren Termine bereits jetzt feststehen. Beachten Sie aber bitte, dass es immer noch Terminverschiebungen geben kann, auch solche ganz kurzfristiger Art.

Januar

06.-09.: Border Rush. Internationales Schlittenhunderennen „Karkonosze Tour“ an der polnisch- tschechischen Grenze in Jakuszyce bei Szklarska Poreba (Schreiberhau).
www.szklarskaporeba.pl

14.-15..: digital_ia.11 in Szczecin. Festival der digitalen Kunst mit Vorträgen, Installationen und Live-Music-Acts.
http://digitalia.13muz.eu

15.-16..: FIS-Weltcupspringen der Herren. Internationale Skisprungweltmeisterschaften in Szczyrk.

www.szczyrk.pl

20.01.: Opera Rara in Krakow. Opernvoraufführungen von Weltrang: Den Anfang für 2011 macht im Januar Accademia Bizantina unter Leitung von Ottavio Dantone mit Giovanni Battista Pergolesis „L’Olimpiade“.
www.operarara.pl

Februar

11.-13.: Zlot Morsow – Internationales Walrosstreffen. Eher spaßig gemeintes Massenbaden in den eisigen Fluten der Ostsee bei Mielno (Großmölln).

www.zlotmorsow.mielno.pl

12.-13.: FIS-Continental Cup der Damen. Europäische Skisprungmeisterschaften in Zakopane.

www.zakopane.pl

19.02.: Retro-Slalom. Skifahren auf Brettern und in Kostümen wie zu Urgroßmutters Zeiten. Spaß für Groß und Klein in Jakuszyce bei Sklarska Poreba (Schreiberhau).

www.szklarskaporeba.pl

März

03.-06.: Internationaler Piasten-Skilanglauf in Jakuszyce bei Szklarska Poreba (Schreiberhau). Teil der EUROLOPPET-Serie.

www.bieg-piastow.pl

04.-20.: Festival Jazz an der Oder. Traditionsreiches Jazzfestival in Wroclaw (Breslau) mit polnischen und internationalen Größen.

www.jnofestival.pl

19.03.: Isergebirgslauf und Retro-Lauf. Historischer Spaß auf alten Brettern rund um die Skistation Orle bei Szklarska Poreba.

www.szklarskaporeba.pl

April

April-Mai: Szczecin Music Fest. Konzertreihe mit internationalen Stars der Welt- und Jazzmusik.

www.szczecinmusicfest.pl

09.-22.04.: Ludwig-van-Beethoven-Osterfestival in Warszawa (Warschau). Eines der bedeutendsten Musikereignisse Polens. Eröffnungskonzert am 09.04. Mahlers Auferstehungssinfonie mit dem Orchester der polnischen Nationalphilharmonie unter Leitung von Antoni Wit.

www.beethoven.org.pl

18.-25.04.: Festival „Misteria Paschalia“ in Krakow (Krakau). Klassische Musik zur Osterzeit von internationalen Ensembles mit Renomée.

www.misteriapaschalia.pl

29.04.-03.05.: Internationaler Heißluftballonwettbewerb in Krosno. Ballonfahrer treffen sich in der Berglandschaft der Karpaten.

www.gorskie-zawody-balonowe.pl

30.04.-01.05.: EU-Wandermarathon Swietokrzyskie. Massenbergwanderaktion über 50 und 100 km durch das Heiligkreuzgebirge anlässlich des polnischen EU-Beitritts. www.pttkkielce.pl

30.04.-15.05.: Bydgoszcz-Opernfestival. Internationale Veranstaltung rund um Oper, Operette und Musical in Bydgoszcz (Bromberg). www.operanova.bydgoszcz.pl

Mai

08.-14.05.: Internationales Festival Tage der orthodoxen Kirchenmusik im ostpolnischen Hajnowka.

www.festiwal-hajnowka.pl

20.-29.05.: 50. Musikfestival in Lancut. Herausragende Solisten, Chöre und Orchester aus ganz Europa im stilvollen Schloss von Lancut.

www.filharmonia.rzeszow.pl

21.-29.05.: Stettiner Festival der Alten Musik. 7 Konzerte internationaler Ensembles in Szczecins schönsten Kirchen und im Nationalmuseum.

www.famd.pl

24.-29.05.: Festival der orthodoxen Kirchenmusik in Bialystok.

www.festiwal-hajnowka.pl

Juni

05.06.: opera rara in Krakow. Das Ensemble Matheus bringt unter Leitung von Jean-Christophe Spinosi Antonio Vivaldis „Orlando Furioso“ auf die Bühne.

www.operarara.pl

10.-12.06.: Festival der italienischen Kultur „Arte, Cultura, Musica e …“ in Zamosc. Buntes Kunst- und Kulturprogramm rund um das Verhältnis von polnischer und italienischer Kultur in der polnischen Renaissancestadt.

www.zamosc.pl

10.-12.06.: Tage des Meeres in Szczecin (Stettin). Großes Volksfest mit Konzerten und einer Parade von Oldtimer-Segelschiffen rund um die Hakenterassen.

www.szczecin.eu

10.06.: Lajkonik-Umzug. Der Brauch des bunten Umzugs durch Krakow (Krakau) geht bis ins 13. Jh. zurück und erinnert an einen Überfall von Tataren. Der Lajkonik, verkleidet in einer Tatarentracht und ausgestattet mit einem Steckenpferd, führt den Aufzug an.

www.krakow.pl

24.06.: Stadtfest von Torun am Namenstag des Stadtpatrons Johannes des Täufers.

www.torun.pl

24.06.-03.07.: Festival der jüdischen Kultur in Krakow (Krakau). Eines der wichtigsten und größten Festivals für jüdische Kultur in Europa mit mehr als 100 Events im ehemaligen jüdischen Stadtviertel Kazimierz. Großes Abschlusskonzert auf der Szeroka-Straße.

www.jewishfestival.pl

25.06.: Hexensabbat in Kielce. Das große Fest im Herzen der Wojewodschaftsstadt steht ganz im Zeichen der bekanntesten Figur des Heiligkreuzgebirges.

www.rot.swietokrzyskie.travel

30.06.-03.07.: Open’er Festival. Open-Air-Festival in Gdynia (Gdingen) mit Stars der Elektro- und Rockszene.

www.heineken.pl

Juli

02.-09.07.: Internationales Theaterfestival Malta. Eines der größten europäischen Straßentheaterfestivals im Malta-Freizeitpark und der Altstadt von Poznan (Posen).

www.malta-festival.pl

06.-09.07.: Spoiwa Kultury – Kultur verbindet. Während dieses Open-Air-Festivals verwandeln sich die Straßen Szczecins in die Kulisse für zahlreiche Theater-, Musik-, Kunstperformances sowie Ausstellungen, Filmvorführungen und Workshops.

www.kana.art.pl

07.-10.07.: Sail Gdansk. Internationales Seglertreffen und Teil der „Baltic Sail“ mit Jachten aus ganz Europa in Gdansk (Danzig).

www.balticsail.info

09.-10.07.: Das große Schwejk-Manöver in der Festung Przemysl. Die südostpolnische Stadt feiert mit einem zwinkernden Auge die verschmitzte Roman-Figur.

www.przemysl.pl

14.-17.07.: Western Piknik auf der Insel Wolin. Großes Folk-, Blues- und Countryfestival am Stettiner Haff, eines der größten Line-Dance-Events in diesem Teil Europas.

www.western-piknik.pl

16.-17.07.: Ikonen-Markt in Sanok. Auf dem zweitägigen Festival kann man Ikonenmalern der Vorkarpatenregion bei ihrer Arbeit zuschauen und Kunstobjekte erwerben.

www.sanok.pl

21.-23.07.: Boogie Brain Festival in Szczecin. Dreitägiges Fest aktueller City-Music wie HipHop, Funk, Drum’n’Bass oder DubStep mit Größen der polnischen und internationalen Szene im Hafen von Stettin.

www.boogiebrainfestival.pl

24.07.: Großes Ritterturnier auf der Burg Krasiczyn. Mittelalterliches Treiben auf einem der schönsten Renaissance-Schlösser Polens.

www.krasiczyn.com.pl

August

04.-06.08.: Haltestelle Woodstock in Kostrzyn. Dreitägiges Festival an der deutsch-polnischen Grenze rund um Love, Peace and Music mit kostenlosem Eintritt.

www.haltestelle-woodstock.de

05.-13.08.: Internationales Chopin-Festival. Klavierkonzerte in Duszniki Zdrój (Bad Reinerz) zur Erinnerung an den berühmtesten Kurgast, Fryderyk Chopin.

www.festival.pl

06.08.: Maraton Karkonoski. Marathonveranstaltung in den luftigen Höhen des Riesengebirges. Einmal Szrenica (Reifträger) – Sniezka (Schneekoppe) hin und zurück.

www.maratonkarkonoski.pl

12.-14.08.: Bike Action Festival in Szklarska Poreba (Schreiberhau). Größtes Freestyle-Festival in Ostmitteleuropa mit buntem Rahmenprogramm.

www.festiwalrowerowy.pl

13.-14.08.: Internationales Feuerwerksfestival in Szczecin. Die besten Feuerwerker der ganzen Welt treffen sich in der polnischen Hafenstadt zur größten Feuerwerksshow Polens mit abschließendem Elektromusikkonzert.

www.szczecin.eu

21.-28.08.: Internationales Festival „Nasze Korzenie – Unsere Wurzeln“ für mittelalterliche und frühneuzeitliche Musik. Künstler aus der ganzen Welt kommen im August in die Kirchen und Klöster Jaroslaws im Südosten Polens.

www.festiwal.jaroslaw.pl

26.-28.08.: Festival Treffen der Kulturen in Szczecin. Vertreter der unterschiedlichen Kulturen, die die polnische Hafenstadt geprägt haben, präsentieren ihre Musik auf dem Schloss der Pommerschen Herzöge.

www.zamek.szczecin.pl

27.-28.08.: Internationale Weintage in Jaslo. Festival rund um den guten Tropfen, der in der Vorkarpatenregion auf eine jahrhundertelange Tradition zurückblicken kann.

www.dniwina.pl

September

03.-11.09.: „Weinlese 2011“. Größtes Weinfest des Landes in Zielona Gora (Grünberg).

www.zielona-gora.pl

12.-15.09.: Festival Sacrum + Profanum in Krakow (Krakau). An der Schnittstelle von ernster und U-Musik angesiedelt.

www.sacrumprofanum.com

Oktober

08.-13.10.: Europäisches Dokumentarfilmfestival dokumentART in Szczecin und Neubrandenburg. Wer die Werke junger europäischer Filmemacher kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Eine internationale Jury prämiert Filme in insgesamt 10 Kategorien.

www.dokumentart.org

November

11.11.: St. Martinsfest. Namenstag der ul. Sw. Marcina in Poznan mit buntem Festumzug, Martinsgebäck und Volksfest.

www.zamek.poznan.pl

11.-13./18.-20.11.: Mega-Operninszenierung von Alexander Porfirjewitsch Borodins „Fürst Igor“ in der Breslauer Jahrhunderthalle. www.opera.wroclaw.pl

17.11.: opera rara in Krakow. Les Musicens du Louvre-Grenoble unter der Leitung von Marc Minkowski bringt Händels „Acis and Galatea“ in der Bearbeitung von Wolfgang Amadeus Mozart auf die Bühne.

www.operarara.pl

Dezember

08.12.: opera rara in Krakow. Weltvoraufführung: Das Ensemble Europa Galante unter Leitung von Fabio Biondi präsentiert Antonio Vivaldis „L’Oracolo in Messenia“.

www.operarara.pl

Quelle: Polnisches Fremdenverkehrsamt

Über Brigitte Jaeger-Dabek 1496 Artikel
Brigitte Jäger-Dabek kennt Polen seit vielen Jahren und ist als freie Journalistin Polen-Expertin. Sie ist Autorin des preisgekrönten Buchs "Länderporträt Polen".